Referenzen

An dieser Stelle kommen ehemalige Eltern und Schüler zu Wort. Meine Bitte war, ihre Sicht so zu schreiben, wie sie es auch ihren Freunden und Bekannten sagen würden.

An der Stelle möchte ich bei jedem bedanken, der sich hier bereit erklärt hat, ein paar Zeilen zu schreiben.

Und hoffentlich dient es dazu, etwas hinter die Kulissen vom Lernzirkel Fischer zu schauen. Etwas von der Luft zu schnuppern, die hier geatmet wird.

Ich wünsche viel Spaß dabei!

Anica Rink

Als ich damals in der 8. Klasse eine 5 in Mathe hatte, war ich auf der Suche nach einer Nachhilfe um schnellstmöglich von dieser Note wieder weg zu kommen.

Viele Empfehlungen führten mich letztendlich zum „Lernzirkel Fischer“.

Mir war bewusst, dass es nicht einfach werden würde, doch seit dem ersten Tag konnte ich auf die vollste Unterstützung von Frau Fischer zählen.

Damit sich Frau Fischer ein Bild von meinem Matheverständnis machen konnte, schrieb ich einen Test, welcher alle möglichen Bereiche der Mathematik abdeckte.

Mit einem Regal voller verschiedenen Bücher und Übungsaufgaben gelang es ihr, die Übungsaufgaben immer genau auf ihre Schüler abzustimmen.

Zwar fehlte mir zu dieser Zeit noch das komplette mathematische Verständnis, doch mit wirklich sehr viel Mühe und Geduld gelang es ihr, mir immer mehr das Verständnis zu erweitern.

Meine Ängste bezüglich Mathe wurden immer kleiner, da ich merkte, dass es nicht unmöglich ist, Mathe zu verstehen. Es bedarf lediglich der richtigen Unterstützung.

Um einen schnellstmöglichen Erfolg zu erzielen und um das neu Gelernte zu festigen, war es Frau Fischer immer besonders wichtig, zusätzliche Aufgaben sorgfältig zu Hause zu bearbeiten.

Trotz des Gruppenunterrichts, waren die Nachhilfestunden immer bestens organisiert und eine gute Betreuung war zu jeder Zeit gewährleistet.

Vor Klassenarbeiten bestand immer die Möglichkeit, sich in zwei bis drei Zusatzstunden noch mal gezielt auf die Klassenarbeit vorzubereiten und offene Fragen zu klären.

Frau Fischer begleitete mich nicht nur in der Mittelstufe, sondern auch die ganze Oberstufe, bis hin zum Abitur.

Auch für die Abiturvorbereitungen lief wie immer alles sehr konsequent, zuverlässig und strukturiert ab. Frühzeitig erstellte sie einen Lernplan für die nächsten Monate, welcher mich bestens auf das Abitur vorbereiten sollte. Auch dieser war mal wieder mit sehr viel Mühe verbunden, denn Frau Fischer lag immer sehr viel daran, ihr Bestes für ihre Nachhilfeschüler zu geben.

Auch während Corona konnte man immer voll und ganz auf ihre Unterstützung zählen.

Die Nachhilfestunden fanden immer Online statt, genauso strukturiert und konsequent wie zuvor.

Dank ihrer jahrelangen Unterstützung konnte ich mein Abitur erfolgreich abschließen, welches ich ohne ihre Unterstützung definitiv nicht geschafft hätte.

Anna Zangemeister

Ich gehe gerne zur Mathenachhilfe von Frau Fischer, denn jedes Mal wenn ich zu ihr gehe, weiß ich, dass alle offenen Fragen, die mir im Unterricht nicht beantwortet werden konnten beantwortet werden.

Sie versteht meine Fragen und kann mir diese auch immer gleich beantworten.

Sie hat sehr viel Erfahrung und hat über die Jahre gelernt, wie sie die Schüler am besten betreuen kann.

Frau Fischer ist sehr geduldig und erklärt einem die Aufgaben, wenn es sein muss auch ein drittes Mal, bis man es verstanden hat. Sie ist immer für ihre Schüler da und merkt auch sofort, wenn es einem ihrer Schüler nicht gut geht. Sie führt außerdem einen sehr strukturierten Nachhilfeunterricht, am Anfang jeder Stunde werden die Hausaufgaben immer besprochen und am Ende der Stunde bekommt jeder Nachhilfeschüler seine Hausaufgaben. Obwohl öfter mehrere Schüler gleichzeitig Unterricht bei ihr haben, hat sie trotzdem Zeit für jeden einzelnen. Auch während Corona war sie sehr engagiert und hat immer das Beste für ihre Schüler getan. In dieser Zeit hatten wir trotzdem Nachhilfe, nur eben online. Ich wurde von meiner Schule in dieser Zeit fast gar nicht mit Aufgaben versorgt und hatte auch kein einziges Mal online Unterricht, obwohl ich meinen Abschluss in diesem Jahr machen musste. Frau Fischer stand mir jedoch immer zur Seite. Sie betreute mich sehr gut und bereitete mich sehr gut auf meinen Abschluss vor.

Carlo Yupanqui

Mein Name ist Carlo, ich war auf der Realschule Gengenbach und habe dort meinen Realschulabschluss absolviert.

In der 10. Klasse merkte ich schnell, dass der Stoff im Matheunterricht für mich unverständlich, bzw. zu viel wurde.

Durch Freunde bin ich dann zu Frau Fischer gekommen. Hier hatte ich zusätzliche Hausaufgaben, die ich aber gerne machte. Mein Ziel war eben ein guter Realschulabschuss.

In den Osterferien, vor den Prüfungen, also mitten im Corona-Lockdown, hatte ich eine Woche täglich online Prüfungssimulationen.

Diese waren sehr gut organisiert. Es war ein wenig nervig jeden morgen früh aufzustehen, aber es hat sich schlussendlich gelohnt.

Das alles hat mich in der Matheprüfung auf die Note 2,0 gebracht.

Bei Frau Fischer hatte ich eine sehr schöne Realschulzeit.

Chiara Belter

Ich (16) selbst hatte am Anfang Zweifel, ob Nachhilfe wirklich gut helfen kann.

Doch bei Frau Fischer habe ich mich direkt wohlgefühlt. Alles war sehr herzlich.

Meine Noten haben sich stark verbessert, denn in der 8 Klasse bevor ich bei Frau Fischer war stand ich zwischen 4 und 5.

Doch nachdem ich mich dann entschieden habe, zu Frau Fischer zu gehen, ging es positiv Berg auf.

Durch harte Arbeit wie Hausaufgaben und Extra-Stunden, wenn eine Klassenarbeit anstand, habe ich meine Abschlussprüfung Mathe in der Realschule mit einer 2,7 bestanden!!

Ich bin Frau Fischer sehr dankbar. Durch ihre liebe und positive Art und Aufmunterung, habe ich mein Ziel erreicht in Mathe besser zu werden.

Ich kann die Nachhilfe nur weiterempfehlen!

Familie Kupferschmidt

Wir haben Frau Fischer durch Empfehlung guter Freunde aus Berghaupten im Juli 2017 kennengelernt.

Für Lucas, unseren ältesten Sohn war es höchste Zeit, sich in Mathe zu verbessern, da er im darauffolgenden Schuljahr das Abitur am Wirtschaftsgymnasium zum Ziel hatte.

Also vereinbarten wir einen Termin mit Frau Fischer, um mehr über ihre Lernmethode zu erfahren.

Es ging zum einen um die Lernmethode, aber auch um respektvollen Umgang miteinander, Hausaufgaben, Pünktlichkeit und auch um Werte, die im normalen Leben eine wichtige Rolle spielen.

Nachdem Frau Fischer Lucas die Abläufe und Vorgehensweise Ihres Unterrichtes erklärt hat, hat sie mit der Durchführung eines Eingangstests seinen Kenntnisstand, Verständnis und logisches Denken abgefragt, ausgewertet und im Nachgang mit ihm besprochen.

Nach dem Test war sehr schnell klar, es steht eine Menge Arbeit an, Kenntnislücken müssen geschlossen werden, um dem Vorhaben Abitur mit gutem Gefühl entgegengehen zu können.

In den Sommerferien bekam Lucas eine „Kiste“ mit Arbeitsmaterial, welches er selbständig durcharbeiten musste, damit er zu Beginn des neuen Schuljahres eine Chance hat, in Mathe das Abitur mit einer guten Note abschließen zu können.

Die Regeln waren klar gesetzt, der Weg war kein leichter, aber Dank der effektiven Vorgehensweise von Frau Fischer hat Lucas es geschafft!

Lucas jüngerer Bruder Fynn ist seit August 2019 auch bei Frau Fischer und erfährt, dass Mathe auch Spaß machen kann, vor allem, wenn sich die Punktzahlen in den Mathematikklausuren konstant verbessern.

Kontinuierliches Arbeiten in kleinen Lerngruppen und gezieltes Vorbereiten auf Klassenarbeiten hat unseren Jungs geholfen und sich positiv ausgewirkt, nicht nur in Sachen Mathematik! Eine interessante Beobachtung für uns Eltern dabei war, dass so manche Hausaufgabe für die Schule gerne mal unter den Tisch fielen, die Hausaufgaben von Frau Fischer dagegen waren Pflicht!

Frau Fischer holt die Jugendlichen dort ab, wo sie stehen, sieht den Menschen in ihnen und gibt ihnen mit klaren Vorgaben einen Rahmen, um vorwärtszukommen!

Vielen herzlichen Dank dafür, liebe Frau Fischer

Familie Peters

Weiterempfehlung Frau Fischer Nachhilfeunterricht

Die Mathenachhilfe bei Frau Fischer geht für mich über eine einfache Mathestunde hinaus.

Bereits im Vorfeld werden die für alle geltende Richtlinien und Strukturen besprochen und offen kommuniziert. Damit wissen die Schülerinnen und Schüler, genau worauf sie sich einlassen und erhalten so, nicht nur eine faire Basis zur Verbesserung ihrer schulischen Leistungen, sondern auch Sicherheit und klare Vorgaben und Verlässlichkeit in der Gruppe.

So konnte ich bereits vor einigen Jahren meine ältere Tochter mit gutem Gewissen bei Frau Fischer zur Abiturvorbereitung schicken. Die einheitliche Struktur und Organisation der Mathestunden ermöglichten ihr, fehlende Grundkenntnisse nachzuholen und gleichzeitig den Unterrichtsstoff mit Übungen aufzuarbeiten.

Frau Fischer forderte dabei viel Eigeninitiative, bietet im Gegenzug stets Unterstützung und vor allem individuelle Förderung, die sie mit Hilfe des Einstufungstests des Schülers/der Schülerin entsprechend gewährleistet.

Dadurch verbesserte sich nicht nur die mathematische Fähigkeit meiner Tochter, sondern auch die Methodik, sich mit neuem und umfangreichem Lernstoff auseinanderzusetzen.

Das war im Nachhinein betrachtet ein essentieller Baustein für ihr (inzwischen abgeschlossenes) Studium.

Auch meine jüngere Tochter ist seit der mittleren Reife bei Frau Fischer, allerdings aus anderen Beweggründen. Sie hatte wenig bzw. kaum fachliche Probleme, ihr fehlte mehr der Anreiz, zu Hause etwas zu tun.

Durch die kontinuierliche Aufarbeitung des Lernstoffs haben sich ihre Mathematikkenntnisse immens verbessert.

Ich hatte nun den direkten Vergleich, dass es Frau Fischer gelang, zwei völlig unterschiedlichen Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen ihren Nachhilfeunterricht besuchen, zu fördern und damit auf anderen Wegen zum Ziel verhelfen konnte.

 

Deshalb kann ich Frau Fischer als Nachhilfelehrerin nur wärmstens weiterempfehlen.

Familie Seegers

Auf der Suche nach einer Mathematiknachhilfe kamen wir zum Lernzirkel bei Frau Fischer.

Ihre Schüler/innen dürfen nicht einfach ihre Hausarbeiten in der Stunde machen, sondern jeder bekommt auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Aufgaben.

Zusätzlich müssen zu Hause vertiefende Aufgaben erarbeitet werden. Somit wird der in der Schule unterrichtete Stoff vertieft.

Sie begleitete auf diese Weise unsere Tochter, die bis dahin immer Schwierigkeiten in Mathe hatte, 3 Jahre bis zum Abitur. Sie schaffte es, ihr mathematisches Selbstvertrauen durch fundierte Grundlagen zu vermitteln, auf die sie auch in Ihrem BWL Studium immer wieder zurückgreifen kann.

Auch für unseren Sohn ist diese Nachhilfe eine große Stütze.

Frau Fischer stärkt und motiviert durch ihre ruhige, beharrliche Art Kinder, denen Mathematik nicht so leichtfällt.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung in all den Jahren!

Karina Schilli

Ich war im Schuljahr 2019/2020 bei Frau Fischer in der Nachhilfe, um mich auf meine Fachhochschulreife vorzubereiten.

Frau Fischer ist freundlich und sehr kompetent.

Die Nachhilfe findet in Kleingruppen statt. Dadurch hat Frau Fischer immer genug Zeit Fragen zu beantworten und sich für die einzelne Zeit zu nehmen.

Gleichzeitig kann man sich gegenseitig unterstützen und austauschen.

Sie hat mich gut durch das Schuljahr begleitet und ich habe mich gut auf die Prüfungen vorbereitet gefühlt.

Der Lernumfang, den sie vorgibt, ist umfangreich, mit Motivation und Disziplin jedoch gut zu bewältigen.

Durch ihre ehrgeizige Art, hat sie mich immer motiviert dran zu bleiben und mein Bestes zu geben.

Kenya Mullins

Ich bin Kenya-Marie und 16 Jahre alt.

Ich habe mich vor 2 Jahren bei Frau Fischer angemeldet, da ich immer nur 5en geschrieben habe.

In der 9. habe ich es dann auf eine 4 im Zeugnis geschafft.

Als ich in die 10. Klasse kam ging es an die Prüfungsvorbereitungen. Durch Corona ist das alles anders abgelaufen als geplant.

Wir Realschüler, die in der 10. Klasse bei Frau Fischer in der Nachhilfe waren haben uns eine Woche lang jeden Morgen an unseren Schreibtisch gesetzt und haben jeden Tag eine andere Prüfung ausgedruckt die von Frau Fischer zusammengestellt wurde.

Um 8:00 Uhr morgens begann dann die Videokonferenz und wir hatten 3 Stunden lang Zeit um die Prüfung zu machen.
Wer fertig war musste ihr die ausgefüllte Prüfung abfotografieren und schicken. Frau Fischer hat diese dann Kontrolliert und am Abend wieder verbessert geschickt.

Ich bin ehrlich, es war hart in den Ferien jeden Morgen 3 Stunden Mathe zu machen, aber im Endeffekt hat es sich mehr als gelohnt, denn in meiner Mathe Abschlussprüfung habe ich eine 3,1 geschrieben. Die harte Arbeit hat sich also definitiv ausgezahlt und dafür bin ich sehr dankbar!

Lea Meier & Kathleen Wußler

Wir sind bereits seit einiger Zeit in der Nachhilfe bei Frau Fischer und haben uns gemeinsam mit ihr auf die Realschulprüfung vorbereitet.

Aufgrund von Corona war das gemeinsame Lernen in ihren Räumen nicht möglich. Allerdings konnten wir den Unterricht ohne Probleme online weiterführen.

In der Matheprüfung haben wir uns sicher gefühlt und besser als erwartet abgeschnitten. Dies war nur durch Frau Fischer möglich.

Zu ihr persönlich kann man sagen, dass sie eine sehr nette, aber auch zielfixierte Person ist. Frau Fischer unterstützt einen, wo es geht und holt das Beste aus ihren Schülern heraus.

Jetzt bestreiten wir mit ihr zusammen das Abitur und sind gespannt was noch alles auf uns zukommt.

Larissa Schmieder

Ich habe den Nachhilfeunterricht bei Frau Fischer im Schuljahr 2019/2020 besucht, um mich gemeinsam mit ihr bestmöglich auf meine Fachhochschulreife vorzubereiten.

Auch schon während meiner Realschulzeit besuchte ich ihren Unterricht und war immer sehr zufrieden.

Frau Fischer erwartet viel von ihren Schülern und gibt ein klares Konzept vor, durch welches ich mich gut für den Abschluss vorbereitet fühlte.

Sie versucht einen mit ihrer strebsamen und ehrlichen Art immer wieder herauszufordern und das Beste aus einem herauszuholen.

So konnte sie auch bei mir den Ehrgeiz wecken und auch wenn der Unterricht und der damit verbundene Zeitaufwand in Form von Hausaufgaben oft mühsam war, hat es sich am Ende ausgezahlt.

Nina Lehmann

Ich kam vor einem Jahr durch einen Tipp in den Lernzirkel von Frau Fischer. Weil ich in diesem Jahr meine Realschulprüfungen hatte und in Mathe Unterstützung brauchte.

Bei Frau Fischer fand ich eine Nachhilfelehrerin, die mir Hilfestellung gab und immer wieder Aufgaben mit uns durchrechnete und erklärte.

Es gab auch Hausaufgaben, denn die Nachhilfe alleine reicht nicht immer aus. Man muss auch bereit sein selbst etwas dafür zu tun. Die Hausaufgaben waren aber immer gut machbar.

Frau Fischer kann sehr gut motivieren.

Sie nimmt sich immer direkt vor den Klassenarbeiten zusätzlich Zeit für weitere Übungsstunden.

Direkt vor den Prüfungen hat sie trotz Corona und die damit verbundene Schulschließung alles möglich gemacht um uns optimal auf die Prüfung vorzubereiten, obwohl wir eine große Gruppe waren. Es war sogar möglich eine ganze Prüfung zu schreiben, so wie es später dann auch in der Schule von uns erwartet wurde.

Frau Fischer ist sehr strukturiert und zielstrebig, sie will ihre Schüler bestmöglich vorbereitet sehen. Sie hat aber auch viel Sinn für Humor und lockert die Stunden damit oft auf.

Nina L. Nov.2020

Nadine Serrer

Am Ende der 10. Klasse auf dem Gymnasium war ich ziemlich frustriert über meine Mathematik-Noten. So konnte es auf keinen Fall weitergehen, denn eine gute Note im Abschlusszeugnis war mir wichtig. Dann wurde mir Frau Fischer empfohlen und natürlich folgte ich Ihrem Angebot. 

Schon beim ersten Treffen kam sie mir mit Verständnis entgegen und versicherte mir, in den folgenden Jahren, gemeinsam mit mir an meinen Zielen zu arbeiten. Durch Frau Fischers Unterstützung wurden meine Noten schnell besser und auch meine Motivation zu lernen stieg mit diesen Erfolgen wieder. Ihre Erklärungen während der Nachhilfe-Stunden und auch die gegebenen Hausaufgaben trugen dabei maßgeblich zu diesen Fortschritten bei.

Die stets ruhige, aber auch lockere Atmosphäre in den Nachhilfe-Stunden machte es möglich, konzentriert und produktiv zu arbeiten. Durch Ihre freundliche und liebenswerte Art fühlte man sich bei Frau Fischer immer willkommen und fast wie zu Hause.

Auch als die persönlichen Treffen, auf Grund der Corona-Pandemie, nicht mehr möglich waren, brach der Unterricht nicht ab. In Skype-Meetings wurden offene Fragen geklärt und weitere Aufgaben verteilt. Dank der schnellen Reaktion von Frau Fischer auf die Situation konnten wir unsere Abitur- Vorbereitung fast lückenlos fortführen und waren so perfekt auf die Prüfung vorbereitet.

Abschließend will ich also sagen, dass ich mich in Frau Fischers Nachhilfe-Unterricht sowohl persönlich, als auch mit meinem anfänglichen Mathe „Problem“ sehr gut aufgehoben fühlte. Natürlich würde ich jedem empfehlen, dieses Angebot zu nutzen und gemeinsam mit Frau Fischer an seinen „Mathe-Zielen“ zu arbeiten.

Denn was gibt es Schöneres, als Erfolge zu feiern?

Pirmin Benz

Ich hatte in Mathe viele Schwierigkeiten. Da mir viele Grundlagen gefehlt haben konnte ich auch die weitern neuen Themen in der Schule nicht richtig verstehen.

Zufällig bin ich auf die Nachhilfe von Frau Fischer gekommen.

Nach einem Anfangsgespräch und einem Test, um herauszufinden, wo ich wirklich Schwierigkeiten hatte, ging es auch gleich los.

Ich habe einen Plan bekommen, den ich in den einzelnen Nachhilfe Stunden und auch Zuhause abarbeiten musste.

Bei Fragen konnte man sich natürlich immer an Frau Fischer wenden und hab dann auch eine verständliche, schülerfreundliche Erklärung bekommen.

Auch wenn es manchmal viele Aufgaben waren, hat mir dieser Plan geholfen die gesamten Grundlagen nochmals aufzufrischen und die Zusammenhänge zu verstehen.

Auch in der Abi-Vorbereitung hat Frau Fischer sich immer Zeit genommen um Fragen zu beantworten.

Es gab auch Hausaufgaben, die man sorgfältig und ordentlich Zuhause machen musste, um diese dann in der nächsten Nachhilfestunde zu besprechen.

Mir persönlich hat diese Art der Nachhilfe sehr viel gebracht und habe ein erfolgreiches Mathe-ABI geschrieben, dass ich ohne die Hilfe von Frau Fischer nicht geschafft hätte.

Mit Ihrer freundlichen Art kann Sie viel Wissen weitergeben.           

© 2020 - Lernzirkel Fischer
Alle Rechte vorbehalten